Früher war es ein Telekom-Gebäude. Heute ist das 18.000 Quadratmeter große Bürogebäude „Brava Business Park“ in Netphen unter vielen Mietern aufgeteilt. Gleichzeitig stehen große Teile des Komplexes leer. Architektur-Studierende des Masterstudiengangs Planen und Bauen im Bestand haben die Chance genutzt und Konzepte zur Umgestaltung entworfen.

Presseecho im Siegerlandkurier

Presseecho im Architekturblatt

Presseecho Universiät Siegen

Link zur Aufgabenstellung MM 2.2

 

 

 

Infoveranstaltung zum Masterstudiengang "Planen und Bauen im Bestand".

Wann: Mittwoch, den 25.07.2018 um 18:00 Uhr
Wo: PB A 121

Link zum Flyer

 

 

 

 

Vorstellung des Kurzentwurfs "Das ehemalige Amtshaus in Rönsahl" im Modul MM14.

Wann: Donnerstag, den 26.04.2018 um 14:00h
Wo: oberes Masterateilier PB A 121

Link zur Aufgabenstellung

 

 

 

 

Gemeinsame Konzeptviste und Rückfragentermin zur Masterthesis „Haus der Künste“.

Wann: Mittwoch, den 18.4.2018 um 13:00 Uhr
Wo: Unteres Masteratelier PB A 042

Link zur Aufgabenstellung MM15 - Masterthesis

 

 

 

 

"Siegen baut sein Zentrum entschlossen um: Wo Autos parkten und Läden leer standen, findet man nun einen renaturierten Fluss, öffentliche Plätze und mehr Studierende im Stadtbild."

Presseecho zum Stadtumbau in Siegen vom 03.04.2018 im Deutschen Architektenblatt.
Link zum Artikel von Heiko Haberle