Promotion Bartosz Czempiel

Unser ehemaliger Mitarbeiter und Kollege Bartosz Czempiel hat am Dienstag, den 27.7.2021 mit der Disputation seiner Arbeit das Promotionsverfahren weitgehend abschließen können. Hierzu herzlichen Glückwunsch vom gesamten Lehrgebiet!
Die von Herrn Czempiel vorgelegte Dissertationsarbeit trägt den Titel „Universitäre Zwischenräume“ und den Untertitel „Ein Beitrag zur Quantifizierung und Visualisierung baulich-räumlicher Synergie- und Anpassungspotentiale universitärer Zwischenräume am Beispiel nordrhein-westfälischer Campusuniversitäten der 1970er Jahre“.
Die Arbeit behandelt die ausgesprochen aktuellen Themenfelder „Bauen im Bestand“ - insbesondere die derzeit noch „ungeliebte“ Phase der Systembauten in der Architektur - und der „Wissensarchitektur“ - insbesondere die Frage der Zwischenräume und deren Rolle für die Anpassungs- und Transformationspotentiale der Systembauten hin zu zeitgemäßen Hochschulbauten.
Bartosz Czempiel war von 2010 bis 2019 Mitarbeiter am Lehrgebiet Planen und Bauen im Bestand. Mittlerweile ist er an der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM in Gießen) Professor für das Fach „Visualisierung und Entwurf“.

July 2021
April 2021
September 2020
June 2020
November 2019
October 2019
September 2019
July 2019
June 2019
April 2019
February 2019

Diese Internetseite verwendet Cookies … Mehr Infos unter https://eu-datenschutz.org